Fünf Übungen für schärfere Sinne

1. Drehen Sie das nächste Mal beim Fernsehen den Ton so leise, dass sie gerade noch etwas hören. Nun die Ohren spitzen und versuchen, die Worte zu verstehen.
2. Nehmen Sie Ihr Essen ab und zu im Dunkeln zu sich. Konzentrieren sie sich ganz auf den Geschmack, die Konsistenz, das Kaugefühl und die Aromen.
3. Betrachten Sie ein Foto oder einen Raum eine Minute ganz genau – nehmen Sie Muster, Farben und Gegenstände wahr. Dann Augen schließen und alles noch einmal durchgehen.
4. Lassen Sie sich mit verbundenen Augen Lebensmittel, Räucherstäbchen, Parfüms oder andere Düfte unter die Nase halten und versuchen Sie, die Gerüche zu identifizieren.
5. Versuchen Sie mit geschlossenen Augen verschiedene Gegenstände zu ertasten. Fühlen Sie genau dem Material und der Beschaffenheit nach.