Die Apotheke — Kompetenzzentrum für Hautpflege

Warum sollten Sie Ihre Kosmetik in der Apotheke kaufen?

Dafür gibt es mehrere überzeugende Gründe:
Erstens verfügen die Mitarbeiter Ihrer Apotheke über die erforderlichen Fachkenntnisse, Kosmetika aufgrund von Inhaltsstoffen zu bewerten, und können Ihnen fundierte Empfehlungen geben. Hier bekommen Sie hochwertige Kosmetik, die dermatologisch-medizinischen Ansprüchen gerecht wird, auch bei ernsteren Hautproblemen werden Sie sachkundig beraten.

Zweitens: Kosmetikhersteller, die Apotheken beliefern, zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich selbst hohe Anforderungen setzen, was Reinheit und Verträglichkeit angeht. So gibt es zum Beispiel spezielle hypoallergene Mascara oder auch hypoallergene Augen-Make-up-Entferner, die absolut reizfrei sind. Viele Kosmetika werden frei von Mineralölen, Parfümen und Emulgatoren sowie ohne Konservierungsstoffe angeboten – und darüber hinaus überzeugt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis.